top of page

Gemeinschaftliche Kräuterkunde & Gartengestaltung
Werkstatt
Emilia Ciánci
Erste Maiwoche
 
(je nach Prognose)
 
 

Screenshot 2022-01-03 at 20.52.53.png
IMG_1747.JPG
IMG_1745.JPG

Nehmen Sie an diesem eintägigen Workshop teil, in dem Sie Ihr Wissen über Heilpflanzen vertiefen und Ihre Hände in die Erde stecken, um einen Kräutergarten anzulegen. Am Morgen haben wir einen Einführungskurs in die Kräuterkunde, in dem Sie lernen werden:  

 

- Die Geschichte der Kräuterkunde und verschiedener Heiltraditionen

- Grundlegende Verwendung von Heilpflanzen mit Fokus auf die Pflanzen, die wir pflanzen werden

- Wie man eine Verbindung zur Pflanzenwelt herstellt  

 

Nach einer Mittagspause treffen wir uns wieder, um ein wenig zu diskutieren über: 

- Was es bedeutet, einen Heilkräutergarten anzulegen und die verschiedenen Pflanzen, die wir anbauen können (Stauden, Zweijährige, Einjährige) 

- Eine kurze Reflexion über die Bedeutung des Anbaus unserer eigenen Medizin für unsere Gesundheit und die Gesundheit unserer Ökosysteme

 

Wir werden dann auf die Felder gehen und unsere Hände in die Erde stecken, um unsere schönen Heilkräuter zu pflanzen, also stellen Sie sicher, dass Sie bequeme Kleidung tragen, die "schmutzig" werden darf. Der Tag endet mit einem Kräutertee und Zeit, Gedanken auszutauschen und/oder Fragen zu stellen. Bringen Sie auch ein Notizbuch und einen Stift mit. 

Screenshot 2022-01-03 at 20.52.31.png
IMG_1724.JPG
IMG_4354 (1).JPG

Kosten  

75€  

Beinhaltet

  • Werkstatt  Einführung in die Kräuterkunde 10.00 bis 12.30 Uhr

  • Mittagessen & Pause 13.00 bis 14.30 Uhr

  • Workshop Kräutergarten 14.30 bis 16.30 Uhr

bottom of page